Allgemeine Geschäftsbedingungen ( Nutzungs- und Sicherheitsbestimmungen ):

Die Firma "Werner Künkler - Bogenschiessen am Edersee" (im Folgenden "Vermieter" genannt) bietet Unternehmern, Institutionen und Privatpersonen (im Folgenden "Mieter" genannt) die Möglichkeit, mit einer gemieteten Ausrüstung, wie Bogen und Pfeile und den entsprechenden Einrichtungen, wie Zielscheiben und Pfeilfangvorrichtungen, das Bogenschiessen in seiner ursprünglichen Form zu erlernen und zu betreiben.

§1 Vertragsumfang

1. Mietverträgen liegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugrunde. Mit Auftragserteilung erkennt der Mieter diese ausdrücklich an und nimmt sie als Vertragsinhalt an.

2. Alle Nebenabsprachen bedürfen der Schriftform. Die Angebote und Kostenvoranschläge des Vermieters sind freibleibend und unverbindlich und verpflichten diesen nicht zur Ausführung.

Letzte Bilder

Letzte Neuigkeiten